Mitglied werden

Bevor du dich für eine Mitgliedschaft bei uns entscheidest, hast du die einmalige Gelegenheit uns kostenlos und unverbindlich kennenzulernen.

Wir bieten jeden Donnerstag ab 17:30 Uhr Interessierten eine kostenlose Trainingsmöglichkeit, die entweder zum Schnuppern unter Anleitung eines lizensierten Trainers oder zum regelmäßigem Spielen genutzt werden kann.

Nach maximal 4 Trainingsteilnahmen kannst du dich dann für oder gegen eine Mitgliedschaft entscheiden.

Wenn du bei uns Mitglied werden möchtest, profitierst du von folgenden Vorteilen:

  • Keine Aufnahmegebühr
  • Ermäßigter Beitrag für deinen Partner und deine Kinder
  • Jährliche Kündigungsfrist

Tarife:

Zeitraum des Eintritts

Tarif

vor 01. Juni

(Jahresbeitrag)

01. bis

30. Juni

01. bis

31. Juli

01. bis

31. August

Schüler 1

80 €

60 €

40 €

20 €

Auszubildende / Studenten 1

100 €

75 €

50 €

25 €

1. Erwachsener

190 €

143 €

95 €

48 €

2. Erwachsener 2

160 €

120 €

80 €

40 €

1. Erwachsener + Kind(er) 3

220 €

165 €

110 €

55 €

Passives Mitglied

60 €

45 €

30 €

15 €

1

Schüler nach Vollendung des 18. Lebensjahres 4 sowie Auszubildende und Studenten bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres 4 müssen jeweils im Januar eines jeden Jahres eine entsprechende Bescheinigung bei dem/der Vorsitzenden bzw. dem/der Kassenwart/in vorlegen. Liegt diese Bescheinigung Anfang Februar nicht vor, wird der volle Jahresbeitrag für Erwachsene abgebucht.

2

Mit dem 1. Erwachsenen in Ehe oder in einer eheähnlichen Beziehung lebend.

3

Kind(er) bis zum Abschluss der Berufsausbildung, maximal aber bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres 4.

4

Die Vollendung eines Lebensjahres bezieht sich auf den Beginn des Kalenderjahres. Wird ein Lebensjahr im Laufe des Kalenderjahres vollendet, so wirkt sich dies erst im Folgejahr aus.

Der 1. Jahresbeitrag ist nach Anmeldung sofort fällig und wird per Lastschrift eingezogen. Die Folgebeiträge werden jeweils im Februar zur Zahlung fällig und werden ebenfalls eingezogen.

Arbeitsstunden:
Jedes aktive Mitglied, welches Anfang des Kalenderjahres das 18. Lebensjahr vollendet hat oder dieses im Laufe des Kalenderjahres vollenden wird,  hat im Laufe des Kalenderjahres 8 Arbeitsstunden zu leisten. Diese können zum Beispiel beim Auf- und Abbau der Tennisplätze, bei der Pflege der Anlage, sowie bei der Organisation und Gestaltung von Vereinsfesten abgeleistet werden. Für jede nicht geleistete Arbeitsstunde werden dem Mitglied 10 € berechnet, die zum Beginn eines Jahres jeweils für das Vorjahr per Lastschrift eingezogen werden.

Dokumente:
Antragsformular auf Mitgliedschaft im TC Auerbach
Satzung des TC Auerbach
Datenschutzerklärung

Bei Rückfragen wende dich bitte an:
Thomas Nolden, 1. Vorsitzender, thomas_nolden@hotmail.com
Armin Krieg, Sportwart, armin.krieg@dkv.com