Beim zweiten Versuch klappt’s…!

Schleifchenturnier findet doch noch bei herrlichem Tenniswetter statt!

Nachdem Petrus am geplanten Termin am 28.April kein Einsehen hatte und das traditionelle Schleifchenturnier zur Saisoneröffnung ausfallen musste, konnte am vergangenen Sonntag (5.Mai) dann doch noch Tennis gespielt werden!

v.l.n.r. Wieland, Schön, Kurz, Johnson

Bei herrlichem Wetter versammelten sich am Morgen zahlreiche Spieler und Spielerinnen, um unter der Leitung von „Ersatz-Sportwart“ Stefan Zehatschek das Traditionsturnier doch noch stattfinden zu lassen. Gespielt wurde Mixed-Doppel, wobei die Paarungen vor Ort von „Glücksfee“ Leandro ausgelost wurden. Nach 4 Spielrunden konnten sich vier Spieler das Finalticket erkämpfen. So bestritten Bernd Wieland, Johannes Kurz, Herwig Schön und Rick Johnson das Endspiel, bei dem die Paarung Kurz/Johnson knapp als Sieger vom Platz gehen konnte.
Wie gewohnt beim TCA wurde der Tag danach beim gemütlichen Beisammensein und Leckereien vom Grill ausklingen lassen.
Na also – geht doch!!!!

Leider konnte das für den 27.April geplante Event „Deutschland spielt Tennis – Schnuppertag“ wegen des miserablen Wetters ebenfalls nicht stattfinden – deshalb möchte der Verein jedem, der diesen Tag beim TC Auerbach im Kalender markiert hatte totzdem die Möglichkeit geben, den Verein und den Tennissport kennen zu lernen!
Kommt einfach mal auf die Anlage in der Lahnstraße und sprecht uns an – ihr könnt euch dann informieren und auch gerne mal eine „Schnupperstunde“ Tennis spielen oder euch zum Spielen verabreden!
Wir freuen uns über Besuch 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.