Bachgassenfest 2011

Wetterglück und Riesen-Stimmung beim Auerbacher Bachgassenfest!

Zum 25-jährigen Jubiläum des Bachgassenfestes war der TCA wieder mit einem Kölsch-Stand vertreten. Das Angebot wurde in diesem Jahr um eine Proseccobar erweitert, die regen Zuspruch erhielt. Die Organisatoren der IG Bachgasse hatten dafür gesorgt, dass der Parkplatz gegenüber dem Gemeindezentrum zum „Meetingpoint“ ausgebaut wurde und wir hatten dadurch erstmals eine Bühne mit Livemusik und DJ „vor der Haustür“!

Die Resonanz war riesengroß, auch aufgrund des gut glaunten Wettergottes, der just zum Beginn der Abendveranstaltungen den Regen bis auf weiteres ausschaltete….! So kamen sie alle von nah und fern und feierten mit uns ein rauschendes Fest – das Highlight war sicher der Auftritt von Rico Bravo & Django Tango am Samstag Abend! Mit ihrer Schlagershow brachten die beiden bereits nach wenigen Takten das Publikum zum „Ausrasten“ – es wurde laut mitgesungen und getanzt bis in die Nacht hinein! Auch der Kölsch-Konsum lies nicht zu wünschen übrig und dem Anlass angemessen hat der TCA ein Rekordergebnis produziert – auch ein Verdienst der vielen freiwilligen (und ehrenamtlichen) Helfer/-innen, die wieder einmal für ein gelungenes Fest sorgten! Insbesondere ist, wie in den vergangenen Jahren, die Leistung von Horst Lindenlaub und Hans-Jürgen Bauer hervorzuheben, die wieder einmal fast rund um die Uhr für das „Unternehmnen Bachgassenfest“ unterwegs waren und sogar berufliche Interessen hinten anstehen mussten!
So war das Fest die gelungene „Generalprobe“ für das nächste 25-jährige Jubiläum – denn der Tennisclub selbst feiert heuer sein 25-jähriges Bestehen mit einem Jubiläums-Sommerfest am 6.August mit zahlreichen Ehrengästen und Livemusik! Wir sehen uns dort alle wieder….
Das Webalbum mit Bilder vom Fest gibt’s hier

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.